Die „Tidemore-Brothers“ aus Berlin rockten die Besucher des Festivals auf dem Lutherweg in der romantischen Kirche von Judenbach.