„7.20 Uhr und 8.40 Uhr im Bayerischen Fernsehen“, sagt Ruth Baumbach und fügt hinzu: „Ich mache beide.“ Was sie meint, nennt sich Mitmach-Gymnastik. Mit ihr beginnt die Seniorin jeden Tag. Am Dienstag feierte Ruth Baumbach im Kreise ihrer Familie ihren 102. Geburtstag. „Ich bin eine Frühaufsteherin“, erzählt sie und beteuert, dass es ihr bis auf die Altersbeschwerden gut gehe. Überhaupt ist Ruth Baumbach eine sehr positiv eingestellte Dame. Mit dem Alter hat sie keinerlei Probleme. „Jammern hilft eh nicht, da bin ich lieber ein bisschen fröhlich“, meint sie.