Die Bigband der TU Ilmenau, Second Unit Jazz, hatte am Freitagabend zum großen Semesterabschlusskonzert ins Audimax eingeladen. Geboten wurde ein Abend nicht nur für eingefleischte Jazzfreunde und Bigbandfans, sondern auch für all jene, die in diese Musikrichtung mal reinhören wollten. Auf dem Programm standen Balladen, bekanntere Klassiker wie Amervan Patrol von Glenn Miller, Blues, aber auch poppigere Stücke. Zu den Zuhörern zählten wieder die Stammgäste, die der Bigband seit Jahren die Treue halten, aber auch die Familien der Musiker, ehemalige Mitglieder der Band und viele, viele Fans der Jazz-Musik. Die Amateurmusiker der Second Unit Jazz-Bigband proben in der Vorlesungszeit einmal pro Woche, vor dem Konzert gibt es ein Probenwochenende. Neue Musiker sind jederzeit willkommen.