Seit Monaten sind Kultureinrichtungen geschlossen. Wie lange das noch so bleibt, ist unklar. Das Deutsche Burgenmuseum hat trotzdem ein Jahresprogramm für 2021 aufgestellt. Direktorin Adina Rösch hofft, dass sich die Tore zu Ostern wieder öffnen dürfen.