Herr, Häusler, eigentlich stand am Wochenende das erste Pflichtspiel des Jahres für Sie gegen Borsch an. Das Match ist allerdings erneut abgesagt worden. Schade, dass der Start noch mal verschoben ist?