Die Freude war riesig, als Horst Hüttel die sprichwörtliche Katze aus dem Sack ließ. Der deutsche Teammanager verkündete die Weltcup-Rückkehr in den Thüringer Wald. Am 12. und 13. März 2022 ist es soweit.