Wenn Thomas Storch sein neues Ehrenamt ausübt, dämmert es meist schon. Er zählt zu den 20 neuen Sternenparkführern aus Thüringen, Bayern und Hessen, die Gäste durch das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön führen. Der Breitunger liebt die Nacht – und würde manche Lampe am liebsten ausknipsen.