In der eigenen Wohnung Männer bestehlen Seniorin in Schleusingen

 Foto: dpa-Zentralbild

Als Heizungs-Prüfer getarnt bestehlen zwei Männer eine Seniorin in Schleusingen.

Zwei bislang unbekannte Männer klingelten laut Polizei am frühen Montagabend an der Wohnungstür einer 81-Jährigen. Die Dame öffnete, die Männer betraten die Wohnung und gaben vor, die Heizung überprüfen zu wollen. Einer der Männer verwickelte die Seniorin in ein Gespräch.

Der zweite durchsuchte die Wohnung offenbar nach Geld und verwertbaren Gegenständen. Die Seniorin erwischte ihn dabei und forderte die Männer auf, die Wohnung zu verlassen. Das taten sie auch sofort und flüchteten in unbekannte Richtung.

Dem ersten Anschein nach entwendeten die Täter nichts. Einige Zeit später meldete sich die 81-Jährige erneut bei der Polizei und meldete den Diebstahl ihres Geldbeutels. Von den Tätern fehlt jede Spur. Die Geschädigte beschrieb die Täter wie folgt:

   - südländisches Aussehen,   - dunkle Haare,   - dunkle Kleidung/keine Arbeitskleidung,   - einer der Täter trug ein Basecap,   - sprachen gebrochen Deutsch.

Zeugen, die Montagabend verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Hildburghäuser Straße beobachtet haben, werden gebeten, sich telefonisch mit der Polizei unter 03685 / 778-0 in Verbindung zu setzen.

Autor

 

Bilder