Das Urteil für drei der Männer, die Herbst 2018 ins Landratsamt in Arnstadt eingebrochen waren, ist gefällt. Ein vierter Angeklagter wurde frei gesprochen. Am letzten Verhandlungstag wurden Experten der Ermittler- oder Tatortgruppe von Kripo und Landeskriminalamt, sowie der Gerichtsmedizin angehört.