Ilmenau Qualm im Motor: Fahrzeug brennt vollständig aus

Während der Fahrt ist am späten Dienstagabend in Arnstadt der Motor eines Wagen ausgegangen und Qualm ausgetreten. Der 41-jährige Fahrer konnte sich noch rechtzeitig retten, doch das Fahrzeug brannte vollständig aus.

Arnstadt - Wie die Polizei mitteilte, konnte der Fahrer und auch sein Beifahrer das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen. Kurze zeit später brannte es vollständig aus. Die Feuerwehr kam zum Einsatz. Am Wagen entstand nach Schätzungen der Polizei Totalschaden in Höhe von 3.000 Euro. An der Asphaltdecke der Fahrbahn entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. flu

Autor

 

Bilder