Ein angedrohter DNA-Test bringt zwei Angeklagte in Gefahr der Überführung vor Gericht. Die beiden sind bereits gerichtsbekannt. Am Ende des jüngsten Strafverfahrens gegen sie müssen beide zugunsten der Staatskasse zahlen.