Dies forderten am Sonntag nicht nur "Die Kinder von Girouan" von der Erwachsenenwelt.