Ilmenau Autofahrer unter Drogen erwischt

Martin Kalwa
 Foto: dpa-Zentralbild

Mehrere Autofahrer unter Drogen erwischten Beamte der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau am Dienstag bei Verkehrskontrollen.  

Ilmenau -  Beim ersten Fall handelt es sich um einen 39-jährigen Fahrer eines Opels. Ihn kontrollierten die Beamten gegen 15.15 Uhr in Ilmenau. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamin/Methamphetamin.

Bei einer anderen Kontrolle eines 22-jährigen Fahrer eines Audi gegen 20.45 Uhr in Plaue wies ein Drogenvortest ebenfalls den Konsum von Amphetamin/Methamphetamin sowie Cannabis aus.

Kurz vor Mitternacht wurde laut Polizei dann ein 32-jähriger Fahrer eines Elektrokleinstfahrzeuges in Arnstadt kontrolliert. Auch in diesem Fall reagierte ein Drogenvortest positiv auf Amphetamin/Methamphetamin.

Allen Fahrzeugführern wurde die Weiterfahrt untersagt und sie wurden zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Entsprechende Verfahren wurden eingeleitet.

 

Bilder