Corona hat um die Kunststation Oepfershausen keinen Bogen gemacht. Kreativ-Angebote wurden per Video ermöglicht, übers Internet aufgefordert, Arbeiten für Ausstellungen einzureichen. Die erzwungene Ruhe wurde zugleich genutzt, neue Projekte anzuschieben.