Kino aus der Einheitsbrei-Kiste ist künftig in Masserberg tabu. Einmal im Monat soll es den "besondern Film" geben, verkünden die Macher Christian Koch und Michael Jahn. Start ist schon zum Jahreswechsel.