Hildburghausen Von der Fahrbahn abgekommen: Autofahrerin nach Unfall verletzt

Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen ist am Mittwochnachmittag eine 50-jährige Autofahrerin in Mendhausen (Landkreis Hildburghausen) mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen großen Stein gestoßen. Beim Unfall verletzte sie sich und kam ins Krankenhaus.

Mendhausen - Ersten Informationen zufolge kam der Wagen im Bereich der Feuerwehr zum Stehen. Ersthelfer befreiten die Frau aus dem Fahrzeug und betreuten sie bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Auch die Feuerwehren Römhild und Mendhausen waren im Einsatz.

Die Fahrerin kam verletzt ins Klinikum nach Meiningen. it/flu

Autor

 

Bilder