Nach dem unangemeldeten Corona-Protestzug durch Hildburghausen prüft die Polizei mögliche Verstöße. Angesichts der derzeitigen Infektionslage verurteilte Landrat Thomas Müller die Aktion als unvernünftig.