Am Montagvormittag war die Diskussion um die steigenden Corona-Werte in vollem Gange, am Nachmittag haben sich die Ereignisse dann überschlagen. Jetzt gibt es den lange vom Landrat geforderten regionalen Lockdown.