Goldmedaillen gab es auf der Erfindermesse in Genf für zwei Unternehmen aus dem Landkreis Hildburghausen - für den Geräte- und Pumpenbau Merbelsrod und die Eisfelder Niederlassung von Analytik Jena. Die MEG Mechanik aus Gießübel konnte sich über Bronze freuen.