Hildburghäuser Verletzungspech Nie wieder volle Pulle Fußball?

So kennen die meisten Menschen den Fußballer Tristan Rüffer: mit vollem Einsatz dabei. Foto: frankphoto.de/Bastian Frank

Tristan Rüffer ist auf dem besten Wege, den Rückrundenstart als völlig genesener Spieler zu absolvieren. Doch im Training verletzt er sich das Syndesmoseband des linken Knöchels. War’s das für den Hildburghäuser?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder