Michael Scheler ist schon seit der Jugendfeuerwehr Kamerad mit Leib und Seele. Jetzt übernimmt er ein neues Amt.