In der Medinos-Klinik Sonneberg wird einer langjährigen Notärztin Hausverbot erteilt. Die Medizinerin wehrt sich und geht vor Gericht. Am heutigen Donnerstag wird am Amtsgericht über eine einstweilige Verfügung und eine Strafanzeige gegen die zum Regiomed-Verbund gehörende Klinik verhandelt.