Die Verabschiedung des neuen Haushaltsplanes gehört für den Schwallunger Gemeinderat fast immer zu den letzten Beschlüssen im alten Jahr. So auch dieses Mal. Doch noch nie war das Volumen des Zahlenwerks so groß: Es geht um mehr als fünf Millionen Euro.