Am Samstag ist es wieder so weit. In der Werratalhalle in Hildburghausen steht der nunmehr 7. XXL-Cup der Metaller auf dem Spielplan. Der TSV 08 Gleichamberg und der Kreissportbund organisieren dieses Fußballturnier, in dem die höchstrangigen Mannschaften bei Turnieren im Landkreis im Starterfeld stehen. Durch die Unterstützung einiger Metallbaufirmen des Landkreises kann dieses Turnier ausgetragen werden. Die Zuschauer erwartet ein echtes Highlight. Dieses Hallenspektakel wird nach den herkömmlichen Fußball-Hallenregeln ausgetragen. Der erste Anstoß erfolgt um 14 Uhr.