GutsMuths-Rennsteiglauf Fortschritte bei Schmiedefelder Mehrzweckhalle

Klassiker des Laufsports: Der Rennsteiglauf ist und bleibt ein Zugpferd. Foto: dpa/Martin Schutt

In Schmiedefeld entsteht eine neue Mehrzweckhalle, die vielleicht schon zum nächsten Rennsteiglauf genutzt werden kann.

Schmiedefeld - Die Corona-bedingte Verlegung des GutsMuths-Rennsteiglaufs in den Oktober hat auch einen Vorteil: Wenn alles klappt, wird dann die Mehrzweckhalle im Zielort Schmiedefeld – gegenüber dem Zielgelände auf dem Sportplatz gelegen – fertig und damit auch benutzbar sein, was sie zum ursprünglichen Termin im Mai noch nicht gewesen wäre. Wie die Rennsteiglauf Sportmanagement & Touristik GmbH in Erfurt gegenüber den Medien darlegte, ist der Rohbau der Anlage bereits fertig. Für Mitte März ist das Aufrichten des Daches geplant. Im Spätsommer soll zunächst die Geschäftsstelle der GmbH dorthin umziehen. „Wir liegen im Zeitplan“, erklärte GmbH-Geschäftsführer Marcus Clauder.

Die Mehrzweckhalle hat ein Investitionsvolumen von 1,8 Millionen Euro und soll über eine Größe von 30 mal 75 Metern überdachter Fläche verfügen. Die Halle selbst wird eine Größe von 30 mal 60 Metern haben.

Das Objekt soll nicht nur der Geschäftsstelle einen neuen Platz bieten, sondern vor allem als künftig feste Dauereinrichtung für die alljährlich benötigte Infrastruktur des großen Lauf-Events auf dem Kammweg des Thüringer Waldes dienen. Damit sollen die derzeit noch Jahr für Jahr aufs neue erforderlichen und stets sehr aufwendigen Auf- und Abbauten von Festzelt, Containern und weiteren Einrichtungen auf dem Zielgelände des Sportplatzes zum großen Teil überflüssig werden. Gerade das wird von Jahr zu Jahr teurer und treibt die Kosten für den Rennsteiglauf sukzessive nach oben.

Wie die Rennsteiglauf-GmbH mitteilte, wird mit einer Amortisationsphase von zwölf bis 14 Jahren gerechnet – was aber auch davon abhängt, inwieweit es gelingt, die Halle im Jahresverlauf für weitere Veranstaltungen nutzbar zu machen. Denn das ist ausdrücklich im Nutzungskonzept mit enthalten.

Autor

 

Bilder