Der Grundstein für das neue Feuerwehrgerätehaus in Pennewitz ist seit Mittwoch gelegt. Im kommenden Jahr wird mit dem passenden Fahrzeug dazu gerechnet. Aber eigentlich erzählt sich diese Geschichte genau andersherum. Ein neues Fahrzeug musste her, doch das Gerätehaus war zu klein.