Seltene Einigkeit herrscht unter den drei Landtagsabgeordneten aus Meiningen, die nicht die Schulschließungen vom vergangenen Freitag kritisieren, wohl aber deren Zeitpunkt.