Ein zweites Mal wird der Versuch unternommen, den Verbund eines Lebenswelt-Museums im Kreissüden zu etablieren. Die werdende Landgemeinde bietet die Chance dazu.