Kluge Vorschläge und pfiffige Ideen gab es genug, um eine kurze Umleitung um die Baustelle Steinweg drumherum zu finden. Allein sie ließen sich bisher nicht realisieren. Oder wurde ein Vorschlag übersehen? Das Meininger Tageblatt fragte bei der Stadtverwaltung Meiningen drei von Lesern und Geschäftsleuten häufig genannte Alternativvorschläge nach. Wurde die Variante einer temporären Verkehrsführung über die Brücke Am Wehr erwogen? Die wäre als Einbahnstraße stadteinwärts möglich, wenn Pkw von der Werrastraße über den Parkplatz Großmutterwiese zur Straße Am Wehr geführt werden und eine Behelfsfahrbahn zwischen Brücke und Henneberger Straße errichtet würde.