Der Feldatalradweg verläuft von Dorndorf bis Kaltennordheim auf der Trasse der ehemaligen Feldabahn. In Diedorf klafft allerdings nach wie vor eine Lücke, was seit Jahren für Unmut sorgt. Diese könnte nun geschlossen werden. Rein rechtlich zumindest ist der Fall geklärt.