Wenn Reklame das Ortsbild negativ beeinflusst, sollte diese nicht zugelassen werden. So sieht es die Mehrheit der Dermbacher Gemeinderäte. Mit schlichten Hinweisen, beispielsweise auf heimische Unternehmen, hat dagegen niemand ein Problem.