Eltern von Kindergartenkindern im Dermbacher Ortsteil Gehaus haben gegenüber der Redaktion beklagt, dass die Betreuungszeiten für die „Schlosszwerge“ verkürzt wurden – und zudem nicht ausreichend Plätze für alle Kinder des Dorfes zur Verfügung stünden.