Außergewöhnlich war diese Gedenkveranstaltung im Altensteiner Schloss. Am authentischen Ort erinnerte sie zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt an ein traumatisches Ereignis für die gesamte Region, an den Schlossbrand vor 40 Jahren. Eine Talkrunde mit Zeitzeugen ging auf Spurensuche und die Schlösserstiftung dankte treuen Altenstein-Bewahrern mit toller Konzert-Musik.