In diesem Jahr wird mit der äußeren Erschließung der Gartenstadt Allendorf begonnen. Denn bevor das Plateau kleingliedrig bebaut werden kann, muss der unterirdische Bauraum geordnet werden – ein Millionen-Unterfangen.