In der Fußball-Thüringenliga schockiert Aufsteiger SpG Glücksbrunn Schweina auch am dritten Spieltag die Konkurrenz. Gegen die Eintracht aus Sondershausen landeten sie vor knapp 400 Zuschauern einen souveränen 5:1-Erfolg.