Alles oder nichts? Nein, es geht nicht um Leben und Tod. Am Wochenende entscheidet sich lediglich, wer neben dem FSV Ohratal und dem BSV Eintracht Sondershausen den Gang in die Landesklasse antreten muss. Während der FC Union Mühlhausen im letzten Saisonspiel mit einem Punkt mehr auf dem Konto in der Partie bei Neustadt/Orla alles selbst in der Hand hat, muss die Elf von Olaf Gabriel gewinnen. Möglicherweise reicht auch ein Unentschieden. Viele Fragen mit völlig offenem Ergebnis. Am Samstag gegen 17 Uhr sind alle schlauer, Mannschaft, Verein und die Anhänger des FC Schweina-Gumpelstadt. Und auch der Trainer der Glücksbrunner, Olaf Gabriel.