Die aktiven Fußballer des FSV Großbreitenbach hatten ihre Freude daran, all die Gäste zu sehen, die ihrer Einladung zum 26. Fußball-Pfingstturnier auf dem Sportplatz in Großbreitenbach folgten. Wie seit Anbeginn Tradition, ging es gleichermaßen um sportliche Vergleiche und Turniere mit Gaudi-Charakter. Da war es kein Wunder, dass solche Mannschaften wie Ajax Dauerstramm, Ilmenauer Saunaclub, Die Schöne und das Biest, die Oelzer Jungs und viele weitere Mannschaften mit Fantasienamen an den Start gingen. Gelegenheiten hatten sie genügend. Beim Bier-Pong musste das Runde in den Becher, beim Neun-Meter-Schießen in das Tor.