Der Landesklasse-Vorletzte (Staffel 1) Germania Ilmenau meldet am Beginn der Rückrundenvorbereitung einen spektakulären Neuzugang: Lukas Mosert kommt vom oberfränkischen Landesligisten SV Friesen zurück in den Hammergrund, der bereits in der Saison 2010/11 zwischenzeitlich sein fußballerisches Domizil gewesen war. Damals war sein Vater Erhard Mosert Trainer der Germania gewesen.