Nach dem 2:0-Hinspielsieg auf des Gegners Platz setzt sich der FSV Floh-Seligen­thal zu Hause auf dem Kunstrasenplatz im Rückspiel des Derbys in der Fußball-Kreisoberliga mit 4:1 Toren verdientermaßen noch deutlicher durch.