Mit einem 3:1 schoss sich die SG Kalten/Rhön Ende der letzten Kreisoberliga-Saison gegen Dietzhausen zur Meisterschaft. Nur ein paar Monate später ist alles anders.