Im Lokalderby holt der FSV 1928 Gräfinau-Angstedt mit einem 3:2 (2:1)-Erfolg seine ersten drei Saisonpunkte gegen den eigentlich favorisierten Gast Germania Ilmenau.