Aufgrund eines Vorfahrtsfehler kollidierten die zwei Autos frontal miteinander. Zwei Personen wurden verletzt und in das Klinikum Suhl gebracht. Die Feuerwehr Zella-Mehlis war vor Ort, um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Unfallstelle abzusichern.