Frontal zusammengestoßen Seniorin übersieht beim Abbiegen entgegenkommendes Auto

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

In Schmalkalden hat eine ältere Autofahrerin beim Abbiegen einen Unfall verursacht. Sie stieß mit einem entgegenkommenden Auto frontal zusammen.

Schmalkalden - Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich der Unfall am Samstagvormittag in der Kasseler Straße. Die Seniorin hatte beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen. Die beiden Fahrzeug stießen frontal zusammen. Die ältere Dame wurde dabei leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12 000 Euro. 

Ein Zeuge, der den Unfall beobachtet hatte, kümmerte sich sofort um die Absicherung der Unfallstelle und besorgte bei einer Tankstelle Bindemittel, damit die auslaufenden Flüssigkeiten nicht von anderen Autos breitgefahren wurden.

Autor

 

Bilder