Nur ein Punkt im ersten Spiel der neuen Saison: Der Start des Thüringer HC im Handball-Oberhaus verläuft mit Ecken und Kanten.