An der TU machten iranische Studierende auf die Situation in ihrem Heimatland aufmerksam. Etwa 100 Menschen kamen zur Kundgebung.