Der Freistaat will vom Bund Garantien dafür, dass die Thüringer Glasindustrie auch im Falle eines Embargos oder eines Lieferstopps durch Russland vorrangig mit Gas versorgt wird. 7000 Jobs hängen an diesen Zusagen, die sich die Landesregierung von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck erhofft.