Eine gut gemeinte Geste aus Berlin und Erfurt bereitet einigen Städten und Gemeinden jetzt Kopfzerbrechen. Sie müssen für erhaltene Hilfen wohl Strafzinsen zahlen.