50 Viertklässler haben sich in der Floher Regelschule umgeschaut. Sie durften experimentieren, basteln, spielen, zuschauen, singen und staunen.