Noch vier Wochen, dann wird in der Redoute Theater gespielt. Die Interimsspielstätte, einst sowjetisches Offizierskasino, ist für eine Millionensumme spielfähig gemacht worden.