Das war eine enttäuschende öffentliche Debatte in Erfurt über ein Jahr rot- rot-grüne Kulturpolitik in Thüringen. Der Kulturminister redete viel, die Kulturakteure wenig.